«

»

Ferienspaß in der Turnhalle

Am Samstag, den 12.08.17, veranstaltete der TSV Weingarten, im Rahmen des Ferienspaßprogramms der Gemeinde Weingarten, einen Spiel- und Sportnachmittag in der Schulturnhalle. Mehr als 20 Kinder und Jugendliche, sowie zahlreiche Betreuer aus dem vereinseigenen Jugendausschuss, retteten sich am regnerischen Nachmittag in die trockene Turnhalle. Zu Beginn wurde die Stimmung durch einige Kennenlern- und Gruppenspiele etwas aufgelockert. Weiter ging es sportlich mit verschiedenen Turngerätestationen, an denen sich die Kinder und Jugendlichen austoben konnten. Egal ob am Trampolin, an den Ringen, am Tau oder am Balken – von Scheu, Angst und Zurückhaltung war hier keine Spur – die Kinder und Jugendlichen probierten neue Dinge aus und kletterten bis an die Hallendecke. Nach einer kurzen aber erholsamen Pause, folgte dann der Höhepunkt des Nachmittages. Während sich die Kinder mit Snacks und Getränken stärkten, wurde ein vielfältiger, kniffliger Geräteparcour aufgebaut, den es zu meistern galt. Während sich eine Gruppe versuchte den Parcour zu bestreiten und somit Punkte auf das Gruppenkonto sammelte, versuchte die andere Gruppe dies durch abwerfen, der sich im Parcour befindenden Kinder, zu verhindern. Die Kinder und Jugendlichen, aber auch die Betreuer, hatten sehr viel Spaß und der Jugendausschuss freut sich auf weitere tolle Aktionen mit der Turnerjugend von Weingarten.

 

 

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tsv-weingarten.de/2017/08/21/ferienspass-in-der-turnhalle/