«

»

Internationales Jugendzeltlager in Breisach!

Seit nunmehr 49 Jahren wird die Europastadt Breisach am Rhein im Sommer der Schauplatz für das Intern. Jugendzeltlager der Badischen Turnerjugend. Jährlich zieht es bis zu 600 Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren auf die Möhlinwiese am Eckartsberg, um dort in den Zelten der BTJ ihre wohl besten Tage des Jahres zu verbringen.
Das vielseitige und bis ins Detail durchdachte Programm bietet wirklich jedem ein unvergessliches und aufregendes Lager. Neben den Discos, den Turnieren, Workshops und Interessensgruppen wird ein großes Augenmerk auf die Bildung von Freundschaften und den Teamgeist gelegt. Jeder Zweifel über die Teilnahme wird hier spätestens nach dem zweiten Tag aus dem Weg geräumt. Und anders als es vielleicht mancher erwartet, handelt es sich hier nicht um ein Turnerlager, sondern um ein Zeltlager der besonderen Art für jeden, der Spaß und Freude hat, sich von dem jungen und modernen Betreuerteam der BTJ überraschen zu lassen. Langeweile ist das Einzige, was es hier nicht gibt.
Die 25 Jungs und Mädels vom TSV Weingarten, die zur 51-köpfigen Teilnehmergruppe des Karlsruher Turngaus gehörten, kehrten heute Nachmittag aus Breisach zurück. Noch ganz beeindruckt von den tollen Ereignissen und wunderschönen Erlebnissen von der Zeltstadt am Fuße des Breisacher Münsterberges fällt es ihnen schwer, sich in den „normalen“ Ferienalltag einzufinden. Herzlichen Dank an Reimo und Chrissi für die supertolle Betreuung!

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tsv-weingarten.de/2017/08/21/internationales-jugendzeltlager-in-breisach/