Kleine Spargeltour am Sonntag, 10.06.2018

Unser Peter Spohrer hat für diesen Monat eine „kleine Spargeltour mit dem Rad“ ausgearbeitet. Interessenten sind herzlich willkommen.

Einfache Radtour für Spargelfreunde und Radtouren – Einsteiger.

Wir treffen uns um 12:00 Uhr beim Bahnhof Weingarten (Parkplatzseite). Gemütlich radeln wir auf dem Radweg zur „Waldbrücke“ und weiter auf dem Weg  nach Staffort. Dort biegen wir nach  rechts ab Richtung Büchenau. Das Dorf umfahren wir und orientieren uns Richtung „Wasserwerk Bruchsal“. Danach erreichen wir Karlsdorf, das wir durchqueren. Über die Eisenbahnbrücke kommen wir zum Industriegebiet Karlsdorf und weiter über die Straßenbrücke zum Kieswerk, das wir umfahren. Nach dem Durchfahren des Waldes biegen wir nach links Richtung Hambrücken ab. In Hambrücken finden wir den Simianerhof mit angeschlossenem Spargelrestaurant, wo wir ausgiebig von dem königlichen Gemüse kosten können.

Der Rückweg geht dann entlang der Straße Richtung Weiher bis zum Abzweig der Kronauer Allee, in Richtung Forst. Wir folgen dem Radweg, vorbei am Vogelpark Forst, und durchqueren Forst in Richtung Industriegebiet Bruchsal. Weiter geht’s am Rande des Industriegebiets vorbei zur Bruchsaler Südstadt. Hier finden wir den Radweg nach Untergrombach. Vorbei an den Baggerseen Untergrombach und Weingarten geht es zurück zum Ausgangspunkt.

Streckenlänge:        43 km

Reine Fahrzeit:        2:45 Std

Schwierigkeit:          leicht

Höhendifferenz:      14 m

 

 

Es wird um Anmeldung gebeten, um dem Gastwirt die Gästeanzahl mitzuteilen.

Mittagsrast beim Simianerhof in Hambrücken (https://www.spargelhof-simianer.de)

 

Tourführung: Peter Spohrer Tel. 07244 2618 oder 0176 60382203

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tsv-weingarten.de/2018/06/01/kleine-spargeltour-am-sonntag-10-06-2018/