Volleyball Oberliga Damen – Weiter auf Erfolgskurs

In das Spiel am 01.02.2014 gegen den TV Brötzingen ging der TSV Weingarten als klarer Favorit.
Dennoch starteten die Volleyballdamen in dieses Auswärtsspiel eher verhalten und ließen sich oft auf das hektische Spiel der Brötzingerinnen ein.

Im ersten Satz war jedoch deutlich zu spüren, dass man den Gegnern nichts schenken wollte und so erspielten sich die Weingartnerinnen einen klaren Satzgewinn mit 25:16. Auch in den folgenden beiden Sätzen zeigten die TSV Damen nicht ihr volles Können, konnten aber durch viele Eigenfehler der Gegner und gezielte und effektive Auszeiten der Trainerin Ana Skrenkovic auch diese beiden Sätze klar für sich gewinnen. Ohne je das Gefühl zu vermitteln einen Satz abzugeben und stets mit der Oberhand in diesem Spiel, gewannen sie die beiden Sätze mit 25:17 und 25:20.

Mit diesem Sieg erkämpfte sich das Team um Ana Skrenkovic den 2. Tabellenplatz und freut sich auf das nächste Spiel am 09.02., 15 Uhr in der Mineralix-Arena gegen den sechstplatzierten Bad Dürrheim. Sie sind herzlich eingeladen!

Zuspiel: Jenny Russel, Julia Gramke
Diagonal: Amelie Herzog
Außen: Saskia Seiwert, Nadine Sagorski
Mitte: Nina Stolzenthaler, Sandra Przybulewski
Libero: Lisa Weiß

Trainerin: Ana Suzana Skrenkovic

Co-Trainer: Matthias Tacke

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.tsv-weingarten.de/2014/02/03/volleyball-oberliga-damen-weiter-auf-erfolgskurs/