Nachtrag vom 16.3.2019 der Bestenkämpfe in Bretten

Am 16.3.2019 nahm der TSV Weingarten mit 4 Geräteturnmannschaften traditionsgemäß bei den Bestenkämpfen in Bretten teil. Die Turnerinnen zeigen am Reck, Balken, Boden und Sprung sogenannte P-Übungen. Unsere Jüngsten hatten „Premiere“ und starteten in der Gauklasse W 8/9, in der sie sich mit einem guten 7.Platz platzierten. In dieser Mannschaft turnten Evelin Wellmer, Felipa Zeissig, Maja Hambsch, Yara Baumgarten, Emma Bergmann und Felisia Denk. Des Weiteren startete eine Mannschaft in der Bezirksklasse W8/9, die sich mit 152,35 eine tollen 2.Platz erturnten und sich somit für das Bezirksentscheid qualifizierten! In dieser Mannschaft turnten Ella Reinholz, Ida Langer, Nike Maisch, Caja Bock und Malia Tetzlaff. Die „älteren Hasen“ starteten mit 2 Mannschaften in der Bezirksklasse W10/11, in der sich Mara Windbiel, Leni Kühner, Maja Wetzel, Tessa Dybek, Nina Bacher und Martha Schmidt mit einer guten Punktezahl einen guten 6.Platz erturnten. Lea Bacher, Anna Dilber, Joelle Crocifisso, Laura Kocher, Elina Nikolaus und Selma Seidel kamen mit einer tollen Leistung auf den 3. Platz. Lediglich 0,9 (!) Punkte fehlten zum 2. Platz und somit verpassten sie die Qualifikation sehr knapp. Die Mädels hatten durchweg prima Übungen gezeigt und hatten viel Spaß.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.tsv-weingarten.de/2019/04/20/nachtrag-vom-16-3-2019-der-bestenkaempfe-in-bretten/