Abteilungsversammlung Turnen: Nachlese

Knapp 50 Mitglieder der Turnabteilung fanden sich zur 1. Abteilungsversammlung im TSV-Neubau zusammen, die von der neuen Abteilungsleiterin Birgit Schmidt herzlich begrüßt wurden. Die untere große Sporthalle bot ausreichend Raum zur Einhaltung der Corona bedingten Abstands- und Verhaltensregeln. Mit Interesse verfolgten die Anwesenden den Bericht des Abteilungsleiters a.D. Jörg Kreuzinger über die Vorgänge im Jahr 2019. Er bedankte sich noch bei seinen beiden Stellvertreterinnen Renate Hager und Elke Tränkle, die ihn in den vergangenen Jahren unterstützten. Den Vorträgen der Disziplinverantwortlichen für Gerätturnen männlich und weiblich, Leichtathletik, Gruppenturnen, Kinderturnen, Sportabzeichen, Lauftreff und Volleyball sowie der Jugendleitung ließen sich engagierte und erfolgreiche Aktivitäten im Jahr 2019 entnehmen. Den Baufortschritt des neuen Vereinszentrums erläuterte TSV-Vorsitzender Frank Lautenschläger. Sowohl er als auch Birgit Schmidt würdigten die besonderen Verdienste der langjährigen Übungsleiter Andres Laub und Erich Siegele sowie das Engagement des im letzten Jahr ausgeschiedenen Abteilungsleiter Jörg Kreuzinger.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.tsv-weingarten.de/2020/10/14/abteilungsversammlung-turnen-nachlese/