TSV Weingarten trat dem BBS e.V. bei

Bereits im September 2020 besuchte eine kleine Delegation des TSV mit Diana Frey (Honorarkraft), Myriam Schira (hauptamtliche Kursmanagerin) und Jörg Kreuzinger (2. Vorsitzender) die Geschäftsstelle des Badischen Behinderten- und Rehabilitationssportverbandes e.V. (BBS e.V.) in Baden-Baden. Geschäftsführer Michael Eisele skizzierte in anschaulicher Weise den Aufbau sowie die Aufgaben des Verbandes und machte uns mit den Aufnahmekriterien vertraut. Zu unterscheiden sind hier die Konditionen im Bereich ‚Freizeit-, Breiten- und Leistungssport‘ zu denen im ‚Rehabilitationssport‘. Mit Eröffnung des neuen TSV-Vereinszentrums „GEGGUS Sportpark“ wird der TSV Weingarten dann auch spezielle Angebote im Bereich ‚Rehabilitationssport‘ machen können. Die Mitgliedschaft im BBS e.V. stellt einen weiteren Baustein in der Entwicklung des Aktivitäts- und Sportangebotes im TSV Weingarten dar.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.tsv-weingarten.de/2020/12/08/tsv-weingarten-trat-dem-bbs-e-v-bei/