Reha-Sport

Was wäre Genesung ohne Bewegung?

Im Rehabilitationssport können wir die Beweglichkeit erhöhen und den Verlauf von Krankheiten positiv beeinflussen.

 

Durch gezielte Übungen und Gymnastik werden Mobilität und Wohlbefinden gesteigert, Muskeln wieder aufgebaut und Schmerzen gelindert. Ob Beschwerden an Schulter, Rücken, Hüfte oder Knie vorliegen – das Training wird auf die individuellen Bedürfnisse eines jeden abgestimmt und angepasst.

„Unser Ziel ist es, euch die Freude am Sport und der Bewegung zu vermitteln und

euch glücklicher zu machen.“

Rehabilitationssport wird zu 100% von den gesetzlichen Krankenkassen und der gesetzlichen Unfallversicherung übernommen und ist unabhängig von einer Mitgliedschaft beim TSV. Sprechen Sie mit ihrem Arzt über eine mögliche Rehabilitationssportverordnung (Formular 56) und schreiben oder rufen Sie uns gerne für weitere Auskünfte an.


Alle Kurse sind zertifiziert und durch den Badischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband (BBS) anerkannt.


Das Schönste für unseren Verein wäre, Sie dauerhaft zum aktiven Sport zu motivieren.

Reha-Sport

Halle oben, GEGGUS Sportpark

Montag      12.00- 12.45 Uhr mit Myri

Mittwoch    11.45 - 12.30 Uhr mit Myri

Donnerstag 08.00 - 8.45 Uhr mit Myri

Halle unten, GEGGUS Sportpark

Mittwoch   18.00- 18.45 Uhr mit Julia

Myri

Kursleiterin